Gemeinschaftsschiessanlage "Rotel"

Die GSA "Rotel" in Wittnau ist ein 300m-Schiessstand mit 8 Scheiben (elektronische Trefferanzeige Polytronic TG 3002). Die gemütliche Schützenstube bietet für 40 Personen Platz, ist rollstuhlgängig und kann für private Anlässe gemietet werden. Eine gut eingerichtete Küche steht zur Verfügung und der Schwedenofen sorgt im Winter für ein behagliches Klima. Im Sommer steht ein Aussensitzplatz zur Verfügung.

 

1996 gründeten die beiden Schützengesellschaften Wittnau und Kienberg mit den beiden Gemeinden den Zweckverband GSA Rotel. Seither wird das Schützenhaus von 2 Schützenvereinen benutzt. Lesen Sie mehr dazu in unserer Baugeschichte.

 



Rangliste Frickbergschiessen

02.10.2017

Rangliste Endschiessen

19.10.2017

4. Runde Mannschaftsmeisterschaft

10.07.2017

nächster Termin


Sa

28

Okt

2017

4. Sägemühlischiessen

08:30 - 12:00   13:00 - 16:30

RSA Talmatte Effingen, SB Zeihen

 

Bundes-programme


Obligatorisches:

  • 3 x in 2017

Feldschiessen:

  • Juni 2017

Besucherzaehler


 

letzte Aktualisierung Webseite:

19.10.2017